Sand King

Aus Dota 2 Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Sand King
Sand King icon.png
Strength attribute symbol.png
Agility attribute symbol.png
Intelligence attribute symbol.png
22 + 2.9
19 + 2.1
16 + 1.8
Level Base 1 15 25
Lebensp. 200 695 1595 2247.5
Lebensreg. 0% 15.13% 43.04% 62.98%
Magieres. 25% 26.2% 28.09% 29.44%
Mana 75 267 567 783
Manareg. 0% 28.8% 74.16% 106.56%
Zauberschaden 0% 1.12% 2.88% 4.14%
Rüstung -1 2.04 6.74 10.1
Ang. / Sek 0.59 0.7 0.87 1
Laufgeschw. 0% 0.95% 2.42% 3.47%
Schaden 25‒41 47‒63 87‒103 116‒132
Grund Lebensreg. 1.5
Grund Manareg. 0.9
Laufgeschw. 285
Drehgeschw. 0.5
Sichtweite 1800/800
Angriffsweite 150
Projektilgeschw. Direkt
Angriffsanim. 0.53+0.47
Grund Ang. / Sek 1.7
Magieresistenz 25%
Kollisionsgröße 24
Beine
Gib Typ Default

Sand King is a gank/initiation melee hero that utilizes his skills to disorient enemy heroes, rendering them less effective in battle while his allies finish the battle. While being a gank/initiator hero, he is also capable of pushing lanes with ease due to his passive, allowing for fast farming.

Bio[Bearbeiten]

Sand King minimap icon.png Crixalis, the Sand King
Abspielen "I will show you fear in a handful of sand…"
Die Sande der schimmernden Wüste sind lebendige, denkende Wesen - zu einem Kollektiv verbunden, verfügen sie über ein Denkvermögen dessen Ausmaße ebenso unermesslich wie die ihres Reiches sind. Nur, wenn es im Umgang mit niederen Naturen eines Abgesandten bedarf, sondert die Wüste ein Fragment ihres Leibes ab und füllt es in einen magischen Panzer aus der Fertigung des raffinierten Djinns von Qaldin. Dieses Wesen nennt sich selbst Crixalis, die 'Seele des Sandes', andernorts ist es dagegen nur als Sand King bekannt. Inspiriert von den zahlreichen Einwohnern der schimmernden Wüste, hat Sand King die Gestalt eines übergroßen Arachniden angenommen, eine Erscheinung, die nur zu gut seine grimmige Natur beschreibt. Wächter, Krieger, Botschafter - Sand King ist Inbegriff all dessen und dabei untrennbar von der endlosen Wüste, die ihn zum Leben erweckte.

Abilities[Bearbeiten]

Burrowstrike
Burrowstrike icon.png
Betrifft
Gegner / Selbst
Schadenstyp
Magisch
Sand King vergräbt sich im Boden und gräbt in gerader Linie vorwärts, wobei er alles über ihm befindliche aufspießt, bevore er wieder zum Vorschein kommt.
Zauber-Animation: 0+0.53
Reichweite: 350/450/550/650 (Upgradable by Aghanim's Scepter. 700/900/1100/1300)
Radius: 350/450/550/650 (Upgradable by Aghanim's Scepter. 700/900/1100/1300)
Betäubungsdauer: 150
Schaden: 100/160/220/280
Stun Duration: 2.17
Cooldown symbol.png 11
Mana symbol.png 110/120/130/140
Upgradable by Aghanim's Scepter. Adds Caustic Finale poison to heroes hit by your Burrowstrike and doubles its cast range.
Does not pierce spell immunity. Attempts to damage if already hit enemies turn spell immune before landing.
Blocked by Linken's Sphere. Blocked upon impact by everyone within range of the spikes.
Modifikatoren
Buff Burrowstrike: Nicht entfernbar.
Debuff Impale: Entfernbar mit starken Dispels.
Crixalis lauert häufig unter der Oberfläche vergraben, um seine Gegner aus dem Hinterhalt zu überfallen.

Notes:

  • Getroffene Einheiten fliegen für 0.52 Sekunden, bevor sie von der eigentlichen Betäubung getroffen werden.

Sand Storm
Sand Storm icon.png
Betrifft
Gegner / Selbst
Schadenstyp
Magisch
KANALISIEREND - Sand King erzeugt einen furchterregenden Sandsturm, der gegnerische Einheiten Schaden zufügt und ihn vor Blicken schützt. Die Unsichtbarkeit bleibt für einen kurzen Augenblick erhalten, nachdem der Sandsturm verschwunden ist.
Zauber-Animation: 0+0
Radius: 50
Dauer: 525
Schaden pro Sekunde: 0
Unsichtbarkeitsverzögerung: 25/50/75/100
Invisibility Linger Duration: 1.5
Cooldown symbol.png 34/26/18/10
Mana symbol.png 60/50/40/30
Modifikatoren
Buff Sand Storm: Nicht entfernbar.
Buff Sand Storm Invis: Nicht entfernbar.
Manche sage, Crixalis sei ein Wunder; sein Panzer erscheint und verschwindet zwischen dem wirbelnden Sand der schimmernden Wüste.

Notes:

Caustic Finale icon.png
Fähigkeit
Passiv
Betrifft
Gegner
Schadenstyp
Magisch
Sand Kings Angriffe injizieren ein Gift, welches gegnerische Einheiten beim Tod heftig explodieren lässt und dadurch Flächenschaden verursacht.
Wenn der Debuff ausläuft bevor das Ziel stirbt wird 50% des Schadens zugefügt. Caustic Finale ist ein einmaliger Angriffseffekt und lässt sich nicht in Verbindung mit anderen einmaligen Angriffseffekten nutzen.
Radius der Explosion: 400
Explosionsschaden: 90/130/170/220
Schaden wenn Debuff ausläuft: 45/65/85/110
Movement Speed Slow: 30%
Debuff Duration: 6
Slow Duration: 3
Partially pierces spell immunity. Checks for spell immunity upon starting an attack, not upon landing an attack. Applies area effect when turning spell immune after initial debuff was placed. Does not slow or attempt to damage spell immune enemies.
Modifikatoren
Debuff Caustic Finale Orb: Nicht entfernbar.
Debuff Caustic Finale Slow: Entfernbar mit einfachen Dispels.
Ein Stich von Crixalis macht einen so spröde und trocken wie die ausgedörten Ödflächen, was einem einen implosiven Abgang beschert.

Notes:

  • Explodierte Einheiten hinterlassen keine Leiche.
  • Caustic Finale platziert einen Debuff auf die angegriffene Einheit, welches 6 Sekunden anhält. Wenn diese Einheit stirbt während der Debuff noch wirkt, explodiert diese Einheit, auch wenn Crixalis nicht den letzten Schlag gemacht hat. Wenn der Debuff ausläuft und das Ziel noch lebt werden 50% Schaden zugefügt.
  • Der Debuff kann nicht auf Verbündete platziert werden.
  • Caustic Finale ist ein Orb Effect (einmaliger Angriffseffekt).

Epicenter
Epicenter icon.png
Betrifft
Gegner
Schadenstyp
Magisch
KANALISIEREND - Sand King schickt, nachdem er 2 Sekunden kanalisiert, eine Erschütterung in die Erde, wodurch diese heftig zu beben beginnt. Allge Gegner innerhalb der Reichweite nehmen Schaden und werden verlangsamt. Jeder folgende Stoß erhöht den Radius, in welchem Schaden verursacht wird.
VERBESSERUNG DURCH SCEPTER: Verringert die Abklingzeit und erhöht die Anszahl der Erdstößen.
Zauber-Animation: 0+0
Radius der einzelnen Pulse: 2
Anzahl der Pulse:
275/325/375/425/475/525/575/650/675/700 (Talent /725/750/775/800)
Verlangsamung: 6/8/10 (Talent 10/12/14)
Verlangsamungsdauer: 110
Schaden pro Puls: 30%
Attack Speed Slow: 30
Slow Duration: 3
Cooldown symbol.png 120/110/100
Mana symbol.png 150/225/300
Modifikatoren
Buff Epicenter: Nicht entfernbar.
Debuff Epicenter Slow: Entfernbar mit einfachen Dispels.
Manch ein Entdecker ging im Treibsand der schimmernden Wüste verloren.

Notes:

  • Sand King kanalisiert für 2 Sekunden bevor die Pulse kommen. Wenn die Kanalisierung unterbrochen wird, kommen keine Pulse und die Fähigkeit ist verschwendet.
  • Die Pulse sind auf Sand Kings aktuellen Position zentriert, nich dort wo die Fähigkeit eingesetzt wurde.

Empfohlene Gegenstände[Bearbeiten]

Placeholder

Ausrüstung[Bearbeiten]

Vorlage:Equipment Sand King

Basic Strategy[Bearbeiten]

  • Blink Dagger is a commonly built item for Sand King, used to initiate after channeling your Ultimate.
  • Die Combo aus Ulti + Shift Klick Blink Dagger ist ein mächtiger Weg sich in Team-Fights einzubringen, mit den Elementen aus Überraschung und einer Menge an Flächenschaden. (Basically turning the tides of battle in your favour)

Trivia[Bearbeiten]

  • In a very old version of Dota All Stars, there used to be a bug with Crixalis's Epicenter where at the last pulse it used to deal an ungodly blow of over 10,000 points of damage killing anyone in its reach, except the super beefed up Pudge that was used to measure the amount of damage dealt by the skill

See also[Bearbeiten]

Vorlage:David Scully Vorlage:HeroNav

Promotional Content